„Slow down, don’t move too fast, you got to make the morning last…“ Simon & Garfunkel hatten schon 1966 eine ganz eigene Vorstellung von Entspannung. Warum es heute mehr Wert denn je ist, einzelne Momente bewusst zu erleben und das hohe Tempo im Alltag von Zeit zu Zeit zu reduzieren, zeigen diese Bilder, heute garniert mit einer passenden Meditationsübung: Einatmen. Bild ansehen. Ausatmen. Bild ansehen. Wiederholen….

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mehr Bilder zum Thema findest Du hier.