Y6L24xDCfS4

Vor ein paar Monaten haben wir unsere Homepage relauncht, unsere CI poliert und einen nigelnagelneuen Webshop installiert. Zwar haben wir schon immer unsere eigenen Bilder verkauft, allerdings lag darauf nie der Fokus unserer Geschäftsaktivitäten. Deswegen haben wir uns einen starken Namen als Produktionsagentur machen können.
Als Bildverkäufer waren wir dagegen relativ unsichtbar – doch diese Zeiten sind jetzt vorbei, seit Ende 2017 sind wir ganz aktiv im Bildverkauf tätig. 
Neben dem Anspruch, „technisch dem gerecht werden, was wir inhaltlich schon lange bieten – tolle Produktionen“ gehen mit dem direkten Verkauf Themen wie exklusive Produktionen und ein einfaches Lizenzmodell einher.

Zudem wollen wir uns weiterentwickeln und ja, auch wachsen – in Maßen und vor allem qualitativ! Next Step: Partner müssen her und die wollen gut ausgewählt sein, zu unserer Bildsprache passen, ebenfalls streng kuratieren Content bieten und gleichzeitig eine Erweiterung unseres Portfolios darstellen.

Et voila – fStop! Mit ihrem Anspruch, Designer mit Stockfotos jenseits der gängigen Klischees zu beliefern, sprechen die Berliner unsere Sprache und das tun auch ihre Bilder. Wir freuen uns über einen starken Partner, dessen Content unser erstklassiges Angebot nicht nur ergänzt, sondern wie gewünscht, auch erweitert. Wir freuen uns sehr, unsere erste Partneragentur vorstellen zu können. Weitere werden noch folgen, aber das Spotlight gehört heute den aussagekräftigen Bildern von fStop.