Nicht mehr morgens raus in die Kälte, nicht mehr auf die Bahn warten und die strengen Blicke des Chefs, wenn man mal 10 Minuten zu spät kommt, gibt es auch nicht mehr: Ab ins Homeoffice und her mit der Work-Life- Balance! Was total verlockend klingt und der Traum vieler Arbeitnehmer ist, erfordert eine Menge Disziplin: „Mache ich jetzt das Reporting oder putze ich die Fenster? Interessiert ja niemanden, wenn ich 30 Minuten am Stück mein Smartphone in der Hand habe? Ziehe ich durch oder mache ich das einfach morgen?“ Wenn man diese täglichen Hürden aber gut überwindet, dann steht einem produktiven und entspannten Arbeitsalltag nichts mehr im Weg.

Peter Scholl hat diesen Alltag in einer neuen Produktion thematisiert. Dabei war nicht nur der Workflow eines selbstständigen Paares Thema, sondern auch deren Zusammenleben im gemeinsamen Home & Office.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Alle Bilder der Produktion findest Du hier.